Du bist hier: Presse

Presse


O-See-Triathlon in Uelzen

TV Scheeßel auf der Sprintdistanz

Der Triathlonvirus hat Simone Kludas gepackt. Zwei Wochen nach Oyten ist sie mit ihrer Tochter Laura-Sophie zur ausverkauften Veranstaltung am Oldenstädter See gefahren.

Buchholzer Stadtlauf

TV Scheeßel bei 3 Läufen erfolgreich

Einhorn Triathlon in Oyten

Zum dritten Mal veranstaltete der Triathlon Club Bremen den Einhorn Triathlon. Außer den Bremer Landesmeisterschaften im Rahmen eines Sprinttriathlons wurde ein Volkstriathlon (500 m Schwimmen, 20 km Radfahren und 5,5 km Laufen) angeboten. Es ist ein relativ kleiner und übersichtlicher Wettkampf kurz vor den Toren Bremens. Also genau richtig als erster Test für die neuen Mitglieder der Triathlonabteilung des TV Scheeßel Anneke Holsten, Simone Kludas, Frank Rietbrock, Daniel Tschochow und Simona Witz.

Staffel des TV Scheeßel gewinnt beim Vierlandentriathlon

Das war ein langer anstrengender Tag für 6 Triathleten vom TV Scheeßel! Der Vierlandentriathlon am Hohendeicher See südöstlich von Hamburg liegt zwar fast um die Ecke, trotzdem wurde bereits um 6 Uhr zum Aufbruch geblasen. Schließlich wollte man rechtzeitig vor Ort sein und die Räder und sonstige Utensilien in der Wechselzone eingecheckt haben. Alle hatten sich für die Mitteldistanz gemeldet – 2 km Schwimmen im See, 80 km Radfahren und 20 km Laufen.