Poludniok erfolgreich bei der Bremer Winterlaufserie

Nach kurzen Regenschauern am frühen Morgen beruhigte sich das Wetter, bei relativ milden 8° wagten sich viele Sportler sogar in kurzer Hose und kurzärmeligem T-Shirt in den Bremer Bürgerpark, um sich gemäß dem Motto der Veranstaltung warm zu laufen. Aus dem Kreis Rotenburg waren nur wenige Teilnehmer unter den über 1000 Startern des dritten und damit letzten Laufs der Serie. Der Startschuss fällt hier übrigens erst um 10:30, ein sehr frühes Aufstehen ist daher selbst für Rotenburger nicht erforderlich.

Dritter Teil der Crosslaufserie Oste-Cup in Zeven

In Zeven wurde an der Ahe der dritte Lauf im Rahmen des Oste-Cups 2017 ausgetragen. Rechtzeitig zum ersten Startschuss um 11 Uhr hatte der Regen zwar aufgehört, aber sogar im Wald deutliche Spuren hinterlassen. Doch bei einem Crosslauf im Winter kann ohne Zweifel mit noch härteren Bedingungen gerechnet werden.

Zweiter Lauf des Oste-Cups in Scheeßel

Kreismeister im Crosslauf ermittelt

Laufen im Bremer Bürgerpark

Start der Winterlaufserie

Geselliger Jahresausklang

Die Triathlonabteilung des TV Scheeßel führt eine liebgewonnene Tradition fort und lädt zum 28.ten Mal am Silvester zu einem Lauf ein. Warum nicht mit den guten Vorsätzen noch im alten Jahr beginnen? Gestartet wird um 11 Uhr im Stadion „Waidmannsruh“ unter Anleitung mit Lockerungsübungen. Im Anschluss geht es in verschiedenen Gruppen und Geschwindigkeiten auf die Lauf- bzw. Walkingstrecken. Alles ohne Anmeldung oder Zeitnahme.

Unsere Sponsoren

Sparkasse Scheeßel