Du bist hier: Brunkhorst gewinnt seine Altersklasse beim Hella Halbmarathon

Brunkhorst gewinnt seine Altersklasse beim Hella Halbmarathon


By Karl-Heinz - Posted on 03 Juli 2018

Am Sonntagvormittag reiste der Scheeßeler Detlef Brunkhorst zur Hamburger Reeperbahn. Bei hochsommerlichen Temperaturen und blauem Himmel fiel dort um 10 Uhr der Startschuss zum 24.ten Hella Halbmarathon. Da die beiden Startbögen verengt waren um das Läuferfeld zu entzerren, dauerte es 11 Minuten bis über 9000 Halbmarathonis unterwegs waren.

Nach 20 Minuten traf Detlef auf Carina Brettmann (TV Sottrum), die auf der rechten Seite mit ihrer Mutter Doris kurz vor ihm gestartet war. In der nächsten Stunde machten die Beiden gemeinsame Sache. Auf der Kennedybrücke (Zeitmessung nach 10,55 km) lag Brunkhorst mit 18 Sekunden Rückstand auf dem zweiten Platz in seiner Altersklasse M60. Er konnte das hohe Tempo halten, löste sich beim Abbiegen von der Außenalster von Carina und erreichte nach 1:34:22 über 2 Minuten vor dem Zweiten den blauen Teppich des neuen Ziels in der Jungiusstraße. Carina Brettmann (1:35:29) kam auf dem Gesamtrang 52 von 3.618 Frauen, Doris Brettmann (1:44:00) auf Platz 148.

 

Free Tagging (Freies Zuweisen von Kategorien)