Du bist hier: Weihnachtsfeier bei Schnee und arktische Kälte

Weihnachtsfeier bei Schnee und arktische Kälte


By alexandra - Posted on 20 Dezember 2009

Triathleten trotzen dem Wetter
 
Eigentlich ein Wetter für einen gemütlichen Sonntag mit Wolldecke auf dem Sofa vor dem knisternden Kaminfeuer: – 10 Grad und Schnee. Nichtsdestotrotz fanden sich am letzten Sonntag vor Weihnachten morgens um 10 Uhr einige mutige Teilnehmer für unsere diesjährige Weihnachtsfeier am Scheeßeler Stadion ein.

Ausgestattet mit Schlitten, Thermoskanne und Weihnachtskeksen ging es los über die Wege Richtung Westeresch und Wenkeloh, die wir sonst nur vom Lauf- oder Radtraining kennen. Zu Fuß und bei Schnee war das eindeutig ein anderer Anblick als im Sommer. Nach 1 1/2 Stunden Fußmarsch erreichten wir durchgefroren unser Ziel: Der Rauchfang in Oldenhöfen. Vor dem offenen Kamin konnten wir uns bei heißen Getränken erstmal so richtig schön aufwärmen. Danach verwöhnte uns das Team des Rauchfangs mit einem reichhaltigen Mittagsessen, so dass wir uns am frühen Nachmittag gestärkt bei Schneegestöber auf den Rückweg machten. Und ich glaube, dass nicht nur ich den restlichen Nachmittag mit Wolldecke zum Aufwärmen auf dem Sofa verbrachte. Solche Arktische Temperaturen sind wir hier einfach nicht gewöhnt…

 weitere Bilder
 

Free Tagging (Freies Zuweisen von Kategorien)